Tagesaktuelle Meldungen vom Insel Magazin


Teneriffa Nord / Puerto de la Cruz »

Von Insel Magazin

Sieger des Tenerife Bluetrail 2022

Am Samstag standen die Sieger des diesjährigen Tenerife Bluetrail fest. Der Startschuss fiel an der Playa de El Médano und die Ziellinie nach 102 Kilometern über den Teide befand sich in Puerto de la Cruz. Der Grieche Fotis Zisimopoulus schaffte die Distanz in 12 Stunden, 25 Minuten und 44 Sekunden und war damit ganz oben auf dem Siegerpodest. Bei den Damen war Nina Kreisherr nach 16 Stunden, 24 Minuten und einer Sekunde die Schnellste.

SV-AR

Teneriffa Süd / Granadilla de Abona »

Von Insel Magazin

Über 10.000 Menschen feierten Romeria

Bunt geschmückte Wagen, Folkloremusik, Trachten und vor allem die Freude am Feiern füllten am Sonntag in Granadilla de Abona die Straße. Nach zwei Jahren Pandemie wurde endlich wieder die Romería San Antonio de Padua gefeiert. Es ist einer der ältesten Umzüge der Insel. Über 10.000 Besucher waren gekommen, um den Schutzpatron zu feiern.

SV-AR

Fuerteventura / Puerto del Rosario »

Von Insel Magazin

Jetzt gibt es satte Strafen

Das Umweltschutzamt von Fuerteventura hat es satt, immer wieder an den gesunden Menschenverstand zu appellieren und trotzdem nicht gehört zu werden. Immer wieder tauchen Videos in den sozialen Netzwerken auf, in denen die Menschen mit ihren Fahrzeugen abseits der Pisten durch die Natur fahren. Damit soll jetzt Schluss sein. Es droht eine Strafe von 6.000 Euro – vielleicht kapiert Mensch es ja dann?

SV-AR

Lanzarote Süd / Yaiza »

Von Insel Magazin

Pilotwal aus Netz gerettet

Am Sonntag wurde rund 200 Meter vor der Küste von Playa Blanca ein Pilotwal gemeldet, der sich in Netzen verheddert hatte. Ein Team des Notfall- und Katastrophenschutzes rückte aus und befreite das Tier.

SV-AR

La Palma / Santa Cruz »

Von Insel Magazin

Außerordentliche Maßnahmen gefordert

Der Inselpräsident von La Palma, Mariano Zapata, fordert von der Zentralregierung in Madrid außerordentliche Maßnahmen und eine schnellere Auszahlung der Fördergelder, um den Wiederaufbau auf der Insel voranzutreiben. Es sei beschämend, dass die Firmen die derzeit an der Wiederherstellung arbeiten, nicht fristgerecht bezahlt werden könnten.

SV-AR

Teneriffa / Puerto de la Cruz »

Von Insel Magazin

Was macht Herr Hämmerle auf Teneriffa?

Das hat das Insel Magazin in der Märzausgabe gefragt. Ab dem 6. Juni gibt es die Antwort. Der Kurzfilm „Herr Hämmerle auf Teneriffa“ ist auf dem Blog des Künstlers Bernd Kohlhepp zu sehen. Und in der Juli-Ausgabe wird es dazu ein Gewinnspiel geben. Also einfach mal reinklicken in kohlhepp.wordpress.com.

SV-AR

La Gomera / San Sebastián »

Von Insel Magazin

Tragsa übernimmt Schwimmbad und Botanischen Garten

Die Inselregierung hat dem öffentlichen Unternehmen Tragsa den Betrieb der Schwimmbad-Anlage Parque Marítimo und des Botanischen Gartens in Vallehermoso für ein Jahr übertragen. Beides soll schnellstmöglich geöffnet werden.

SV-AR

Kanarische Inseln »

Von Insel Magazin

Erstes kanarisches Hotel auf Thailand

Die kanarische Hotelgruppe Lopesan öffnet ihr erstes Hotel in Thailand. Das Fünf-Sterne-Hotel steht in Khao Lak. Es ist das erste Hotel einer kanarischen Gruppe in Thailand und das 22. Hotel der Lopesan- Gruppe. Es bietet 208 Luxuszimmer, inklusive Luxus- Suites mit über 30 Quadratmetern und Villen mit Privatpool.

SV-AR

Kanarische Inseln »

Von Insel Magazin

Gute Nachfrage auf dem Automarkt

Endlich steigen die Autoverkäufe auf den Kanarischen Inseln wieder! Im Bereich der PKW und Geländewagen wurde im Mai ein Anstieg um 42 Prozent im Vergleich zum Vorjahr registriert. Vor allem die Nachfrage seitens der Autovermieter hat sich verdoppelt. Bei den Privatverkäufen ist die Tendenz steigend, liegt aber nur bei 18 Prozent. Probleme bereitet nun nicht der Verkauf, sondern die Lieferung, da gibt es nämlich erhebliche Verzögerungen.

SV-AR

Kanarische Inseln »

Von Insel Magazin

Binter stellt Winterflugplan vor

Die kanarische Fluggesellschaft Binter hat kürzlich den Winterflugplan vorgestellt. Es werden 70 Prozent mehr Plätze auf nationalen und internationalen Routen zur Verfügung gestellt. Wichtigste Neuheiten sind, dass die neuen Destinationen Florenz, Valladolid, Jérez de la Frontera und Guelmim in der Sahara beibehalten werden. Gleiches gilt für die reaktivierte Anbindung nach Sal auf den Kapverden und Banjul in Gambia.

SV-AR

Gran Canaria Nord / Las Palmas »

Von Insel Magazin

Neue Auskleidung des Autobahntunnels

Der Tunnel Julio Luengo auf der Autobahn GC-2 in Las Palmas wird mit Aluminium-Paneelen ausgekleidet. Insgesamt 1.600 Paneele werden verbaut. Dadurch soll vor allem die Ausleuchtung im Tunnel und damit die Sicherheit verbessert werden. Die Arbeiten sind mit 435.000 Euro und drei Monaten Bauzeit veranschlagt. Gebaut wird nachts zwischen 22.30 Uhr und 6 Uhr.

SV-AR

Gran Canaria / Las Palmas »

Von Insel Magazin

Nervöse Haschisch-Kuriere

Im Rahmen einer Routinekontrolle am Hafen La Luz in Las Palmas fiel der Guardia Civil ein Pärchen auf, das in einem Mietauto nach Teneriffa übersetzen wollte. Die beiden waren so nervös, dass die Polizisten genauer hinschauten. Das hat sich gelohnt, denn sie fanden 30 Kilogramm Haschisch. Es war in dem Hohlraum versteckt, der normalerweise für den Ersatzreifen vorgesehen ist. Die 26-jährige Frau und ihr 32-jähriger Begleiter wurden festgenommen.

SV-AR

Gran Canaria Süd / Mogán »

Von Insel Magazin

Absturz im Barranco Los Llanos de Mogán

Ein 24-jähriger Mann ist am Samstagvormittag im Barranco los Llanos de Mogán abgestürzt und mit schweren Kopfverletzungen auf einem Vorsprung liegen geblieben. Retter der Hubschraubereinheit GES seilten sich zu dem Verletzten ab und bereiteten ihn für die Evakuierung vor. Der junge Mann wurde in kritischem Zustand ins Universitätskrankenhaus Dr. Negrín in Las Palmas geflogen.

SV-AR

Teneriffa Nord / Santa Cruz »

Von Insel Magazin

Bohrinseln werden generalüberholt

Das Unternehmen Seadrill hat Tenerife Shipyard mit der Instandsetzung der beiden Bohrinseln „West Carina“ und „West Jupiter“ beauftragt. Beide liegen am Ostanleger im Hafen von Santa Cruz. Dieser Auftrag hat ein Volumen von vier Millionen Euro und bedeutet auch für die Stadt eine Dynamisierung der Wirtschaft. Die „West Carina“ wird als erste einsatzfähig gemacht, denn sie hat einen festen Auftrag und wird in Buzios in Brasilien erwartet.

SV-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von Insel Magazin

Grundlegende Sanierung des Gießwassernetzes

Die Inselregierung wird 1,3 Millionen Euro in die grundlegende Sanierung des Gießwassernetzwerkes zwischen Santa Cruz und Arona investieren. Aufbereitetes Wasser aus Santa Cruz wird zunächst in ein Staubecken in El Tablero geleitet und von dort über mehr als 62 Kilometer entlang der Autobahn in das Staubecken von Valle San Lorenzo geführt. Dort wird es erneut aufbereitet und als Gießwasser an Landwirte in der Region Las Galletas verteilt. Es ist ein Pionierprojekt, das vor 30 Jahren entstand und zeigt, dass Brauchwasser für die Landwirtschaft genutzt werden kann. Inzwischen sind die Leitungen in die Jahre gekommen und sollen grundlegend erneuert werden.

SV-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von Insel Magazin

Titsa stellt UNO intelligente Transportkonzepte vor

Das Busunternehmen Titsa war kürzlich auf dem European Procurement Forum 2022 in New York und hat dort die intelligenten Verkehrskonzepte vorgestellt, die Titsa auf Teneriffa eingeführt hat. Die Präsentation kam so gut an, dass sich nun auch Vertreter der UNO für diese künstliche Intelligenz im Transportwesen interessieren. Die Teilnahme an dem Forum sei sehr positiv gewesen, betonte der Vizepräsident von Teneriffa, Enrique Arriaga.

SV-AR

Teneriffa Nord / El Sauzal »

Von Insel Magazin

Einweihung der Casa Roja

In El Sauzal wurde in der vergangenen Woche die Casa Roja eingeweiht. Das historische Haus aus dem 19. Jahrhundert war einst eine Art Herberge in der die Menschen rasten konnten, die von Santa Cruz oder La Laguna aus in den Norden wollten. Jetzt ist daraus ein Schulungszentrum geworden.

SV-AR

Teneriffa Nord / Puerto de la Cruz »

Von Insel Magazin

Sieger des Tenerife Bluetrail 2022

Für den Tenerife Bluetrail 2022 hatten sich in den verschiedenen Kategorien 2.223 Sportler aus 36 Nationen angemeldet. Der Sieger des 102 Kilometer langen Ultratrails – der Königsdisziplin - wurde am Samstag auf der Zielgeraden in der Badelandschaft Martiánez in Puerto de la Cruz bejubelt. Der Startschuss an der Playa del Médano fiel am Freitagabend.

SV-AR

Teneriffa Nord / Garachicho »

Von Insel Magazin

Mit dem Auto in den Steilhang

Auf der serpentinenreichen Straße nach Las Cruces oberhalb von Garachico kam eine 52-jährige Autofahrerin am Freitag von der Straße ab und stürzte in den Steilhang. Die Feuerwehr von Icod de los Vinos sicherte das Auto und barg das Unfallopfer. Die Fahrerin wurde verletzt ins Nordkrankenhaus in Icod de los Vinos gebracht und das Auto geborgen.

SV-AR

Teneriffa Süd / Santiago del Teide »

Von Insel Magazin

Achtes Rennen Cicloturista in Santiago del Teide

Am 12. Juni wird in Santiago del Teide zum achten Mal das Radrennen Cicloturista ausgetragen. Rund 180 Radsportler haben sich bereits angemeldet. Sie erwartet eine 51 Kilometer lange Rennstrecke. Start und Ziel ist auf der Plaza Aberlardo González im Ortsteil Tamaimo. Anmeldungen werden über das Sportamt entgegengenommen. https://deportes.santiagodelteide.es/prueba-deportiva/cronoescalada-santiago-del-teide

SV-AR

Nach oben