30% mehr Bedürftige auf den Kanaren

Kanarische Inseln » von

TF Santa Cruz
In Spanien gibt es nicht wie zum Beispiel in Deutschland ein Soziales Netzt welches die Bedürftigen auffängt. Wer hier Mittellos ist, ist auf die Hilfe seiner Familie und Mitmenschen oder die Caritas angewiesen.
Diese Institution hilft auf den Inseln mehren tausend Familien Monat für Monat über die Runden zu kommen.
Allein im letzten Jahr wurde ein Zuwachs der Bedürftigen von über 3o % verzeichnet.
PG

Zurück