Brite nach 6-Meter-Sturz schwer verletzt

Kanarische Inseln » von

Ein 42jähriger Brite erlitt ein schweres Schädel-Hirn-Trauma, nachdem er in einem Einkaufszentrum in Playa Blanca etwa sechs Meter in die Tiefe gestürzt ist. Bisher sind die Gründe für den Sturz noch ungeklärt. Der Mann fiel von der Terrasse des Lokals „Roof Tops“ im Einkaufszentrum Punta Limones. Die Rettungskräfte konnten den Mann stabilisieren und ins Krankenhaus nach Arrecife bringen. Die Polizei ermittelt jetzt die Unfallursache.

Zurück