Kanarische Inseln »

Von

Chinesin auf Teneriffa enthauptet

Am Freitag Vormittag etwa gegen 10.30 betrat im Centro Comercial Valdes in Los Cristianos ein Bulgarischer Landstreicher dort einen China Shop. Dort packte er sich ohne eine vorherige Ankündigung eine Verkäuferin
Und schnitt ihr den Kopf ab, mit diesem floh er dann auf die Straße. Sicherheitskräfte des Einkaufcentrums konnten den Mann dort festnehmen. Das Opfer ist eine 62 Jährige Residentin aus Großbritanien.
Radio Europa Teneriffa

Zurück