Kanarische Inseln »

Von

Drogenschmuggel in der Stoßstange

La Palma Santa Cruz
Viel Mühe gab sich ein 47 Jähriger welcher vom spanischen Festland mit der Fähre mit seinem Auto ankam. Er hatte seine Stoßstangen als Transportcontainer umgebaut. jedoch die Drogenhunde der Guardia Civil fand dieses Versteck, dort hatte er Drogen im Handelswert von rund 180.000€ versteckt. Er wurde verhaftet, damit platzte sein Traum vom großen Geld.
PG

Zurück