Kanarische Inseln »

Von

Eintrittskarten für die Touristenzentren Lanzarotes jetzt auch über das Internet erhältlich

Die Eintrittskarten für das Netzwerk der Touristenzentren Lanzarotes sind jetzt auch über die Webseite www.centrosturisticos.com erhältlich. Allerdings kann man online nur auf der spanischen Seite reservieren - auf der deutschen Seite fehlt diese Möglichkeit. Interessierte können sowohl einzelne Eintrittskarten kaufen, als auch so genannte „Bonos“, die für vier oder sechs Zentren gelten. Die Preise für die Bonos liegen zwischen 26 und 30 Euro für Erwachsene. Die Abgeordnete Astrid Perez betonte, dass so der Zugang zu einigen Zentren, wie z. B. Jameos del Agua oder der Cueva de los Verdes, wesentlich zügiger gehen würde, da man nicht an der Kasse anstehen müsse. Dies sei der Fortschritt. Jeder könne nun von zu Hause aus die Karten kaufen.
Allein in 2010 hatten die Touristenzentren auf Lanzarote mehr als zweieinhalb Millionen Besucher. Die Inselregierung glaubt, dass diese Zahl 2011 „bei weitem“ überschritten wird.

Zurück