Kanarische Inseln »

Von

Filmaufnahmen in Arrecife

In Lanzarote Hauptstadt Arrecife wird in der kommenden Woche der Film „El invasor“ nach dem gleichnamigen Roman von Fernando Marías gedreht. Regisseur des Streifens ist Daniel Calparsoro. In dem Film werden auch 300 Statisten von der Insel Lanzarote mitspielen, die bereits vorab gecastet worden sind. Die Dreharbeiten beginnen in der kommenden Woche und dauern bis zum Freitag den 18. November. Allerdings werden bereits in dieser Woche die Drehplätze vorbereitet. Dafür sind folgende Straßen in Arrecife gesperrt: La Inés, Cabo Jubi, Luis Fajardo Ferrer y El Tiburcio, außerdem Almirante Boado Endeiza, Pedro Barba, Carlos Sáez Infante, El Dante und Canalejas. Der Bürgermeister von Arrecife, Candido Reguiera, zeigte sich sehr zufrieden über die Dreharbeiten. Die Bilder Arrecifes werden so in die ganze Welt getragen, so Reguera. Dies sei eine weitere Chance für Arrecife. Auch auf Fuerteventura wird noch gedreht, danach in A Coruña.

Zurück