Flugzeug nach Lanzarote musste nach einer halben Stunde umkehren

Kanarische Inseln » von

Ein Flugzeug der Fluggesellschaft Air Europa auf derm Flug Madrid - Lanzarote musste auf den Flughafen Barjas zurückkehren, nachdem es gestartet war und sich bereits eine knappe halbe Stunde in der Luft befand. Grund für die Umkehr war eine nicht richtig geschlossene Tür. Dieses ist ein großes Sicherheitsrisiko, da es einen Druckabfall im Kabineninnenraum geben kann. Allerdings gab es keinen solchen Zwischenfall. Die Passagiere kamen mit dem Schrecken davon und konnten nach ihrer Rückkehr in ein anderes Flugzeug umsteigen und sicher nach Lanzarote fliegen.

Zurück