Gemeindesteuern auf Lanzarote

Kanarische Inseln » von

In den Gemeinden auf Lanzarote werden wieder die Steuern erhoben. In den vielen Gemeinden hat die freiwillige Zahlperiode bereits begonnen. In dieser Zeit können die Steuern ohne zusätzliche Aufschläge bezahlt werden. Danach werden Säuminiszuschläge und Zinsen erhoben. Der Zeitraum für die Begleichung der Steuern ist von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich.

San Bartolomé: vom 3. Mai bis 6. Juni
Impuesto sobre vehículos de tracción mecánica 2011 (Kraftfahrzeugsteuer)
Tasa de Basura Comercial e Industrial 2011 (Müllgebühren für Industrie und Handel)
Tasa de Vados 2011 (Gebühr für Ausfahrten „Vados“

Tías: vom 2. Mai bis 8. Juli 2011
Impuesto sobre vehículos de tracción mecánica 2011 (Kraftfahrzeugsteuer)
Tasa de recogida de residuos sólidos urbanos de basura domicilaria (BD) y de basura industrial (BI) (Müllgebühr für Hausmüll und Industriemüll)
Tasas por utilización o aprovechamiento del dominio público local (Gebühren für die Nützung öffentlicher Plätze)
Tasas de vados, acceso o reservas de estacionamiento (Gebühr für Ausfahrten „Vados“ oder reservierte Parkplätze)
Tasas de toldos y de cajeros automáticos (Gebühr für Markiesen und Geldautomaten)

Tinajo: vom 6. Juni bis 30. September
alle Gemeindesteuern und Gebühren

Zurück