Gesuchter Betrüger geht der Poizei ins Netz

Teneriffa / La Laguna » von

Ganz schlau war ein Junger Mann welcher nach einem Unfall in La Laguna zunächst erzählte er sei gar nicht gefahren, dann gab er einen falschen Namen an. Letztendlich gab er dann der Polizei doch seinen richtigen Namen, dann war klar warum er zunächst gelogen hatte. Er hatte noch nie einen Führerschein, auch das Auto hatte er ebenfalls das Auto ohne Genehmigung seines Bekannten gefahren. Nach einer Überprüfung kam dann auch noch heraus dass er einige Haftbefehle wegen Diebstahl und Betruges offen hatte.
PG

Zurück