Kommunalwahlen am 22. Mai

Kanarische Inseln » von

Am vergangenen Freitag haben die verschiedenen Parteien mit Ihren Wahlkampagnen für die Kommunalwahlen am 22. Mai begonnen. Die Insel Lanzarote wurde mit Wahlplakaten und Fahnen geradezu „zugepflastert“. Gewählt werden die Gemeindevertretungen und die Vertreter der Inselregierung. Ausländische Residenten dürfen an den Kommunalwahlen teilnehmen sofern sie in den Wählerlisten eingetragen sind. Allerdings haben Sie nur ein Mitbestimmungsrecht bei der Wahl der Gemeindevertreter. Die Inselregierungen – die sogenannten Cabildos – dürfen sie nicht wählen. Die Wahlkampagnen gehen bis zum 20. Mai. Dann beginnt die sogenannte Phase de Reflektion.

Zurück