Marihuana-Plantage in Teguise entdeckt

Kanarische Inseln » von

Die Guardia Civil hat am vergangenen Freitag in einer Wohnung in Teguise eine Marihuana-Plantage entdeckt. Der 39jährige Bewohner der Wohnung wurde festgenommen. Die Beamten beschlagnahmten insgesamt 56 Marihuana-Pflanzen mit einem Gesamtgewicht von 3,8 kg, diverse Materialien für die Bewässerung und Beleuchtung, sowie 650 Euro in Bar.

Zurück