OECD prangert Bildungsnotstand auf den Kanaren an

Kanarische Inseln » von

TF Santa Cruz
Diese Woche gab es hohen Besuch auf den Kanarischen Inseln, der OECD, dabei sprachen die Vertreter mit den Lokalen Politikern. Hauptthema war die Jugendarbeitslosigkeit welche auf den Inseln bei über 48 % liegt. Gleichzeitig wurde auch festgestellt dass der hiesige Bildungsstand der schlechteste von ganz Spanien sei.
Nur neue Konzepte könnten hier Abhilfe Schaffen hieß es bei den Besprechungen.
PG

Zurück