Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Polizei schnappt betrunkenen Motorradfahrer

Da schüttelte selbst die Polizei den Kopf. Am Samstag wurde die Lokale Polizei von Anwohnern gerufen, weil ein Motorradfahrer in der Nacht in der Wohngegend von Tagan Lärm verursachte. Als die Polizei eintraf fand sie einen 43 Jährigen vor, welcher das Fahrzeug ohne Helm und ohne Führerschein bewegte, hinzu kam noch dass er gut betrunken war, und obendrein noch nicht mal eine Versicherung hatte.
PG

Zurück