Teneriffa geht gegen illegale Vermietung vor

Kanarische Inseln » von

Santa Cruz de Tenerife
Die Touristikabteilung der Insel Teneriffa hat jetzt 76 Verfahren eingeleitet wegen illegaler Vermietung von Hotel und Apartments sowie Private Vermietung. Insgesamt wurden 7000 Inspektionen durchgeführt. Die zu verhängenden Strafen summieren sich auf ca. 2.3 Mill. €
PG

Zurück