Unfall bei Romería im Süden Teneriffas

Kanarische Inseln » von

TF-Süd Granadilla
Bei der Romeria dem Traditionellen Trachtenumzug gab es bei einem Unfall in bei El Socoro im Gemeindebereich von Güímar im Süden der Insel Teneriffa. 5 Junge Frauen wurden von einem der Festwagen angefahren, eine davon wurde dabei am Arm stark verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 12 Uhr am Mittwoch Mittag. Die Rettungskräfte brachten alle Verletzten rasch ins Krankenhaus.
PG

Zurück