Vorsicht vor Betrügern!

Kanarische Inseln » von

Die Stromgesellschaft ENDESA warnt ihre Kunden auf den Kanaren vor Betrügern, die per Telefon versuchen, angebliche Stromspargeräte zu verkaufen. Das Gerät soll 50 Euro kosten und angeblich 20 bis 40% der Stromkosten in einem Haushalt einsparen. ENDESA wurde von Kunden auf Gran Canaria auf den Betrug aufmerksam gemacht. Die Gesellschaft betont ausdrücklich, dass sie keine Verkaufskampagne solcher Geräte durchführt und es sich dabei um Betrug handelt. ENDESA rät allen Betroffenen, sofort Anzeige bei den entsprechenden Stellen zu erstatten.

Zurück