Kanarische Inseln »

Von

11% weniger Besucher bei den Sehenswürdigkeiten Lanzarotes

Das Netzwerk der Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote (Centros de Arte, Cultura y Turismo kurz CACT) verzeichnete im März einen Rückgang von 11% bei den Besucherzahlen. Im gleichen Maße gingen auch die Einnahmen der Verkaufsgeschäfte und Restaurants zurück. So besichtigten nur 200.000 Besucher die Sehenswürdigkeiten der Insel. Im März 2011 waren es noch über 227.000. Vielleicht liegt dies aber auch daran, dass im letzten Jahr Ostern noch in den März gefallen ist, die Osterurlauber eine Woche früher kamen und den Umsatz ankurbelten. Im Quartalsvergleich gingen die Besucherzahlen nämlich nur um knapp 2% zurück.

Zurück