Kanarische Inseln »

Von

120.000 Kondome werden im Karneval auf den Kanaren verteilt

Im Karneval geht es hoch her! Nicht nur beim Alkohol – da wird getanzt und geflirtet was das Zeug hält. Manchmal wird auch etwas mehr daraus. Und damit dieses MEHR ohne ungewollte Folgen bleibt, verteilt die Kanarische Regierung in Zusammenarbeit mit den Gemeinden 120.000 Kondome während der Karnevalszeit. Diese Kampagne hat den Namen „Los círculos de la vida“ (Die Kreise des Lebens). Die Kondome werden von Freiwilligen und Mitarbeiter der Ärztezentren (Centros de Salud) an strategischen Punkten in den Städten verteilt. Begleitend zu der Kampagne gibt es auch einen 20sekündigen Fernsehspot, der im Februar im kanarischen Fernsehen ausgestrahlt wird. Und auch im Internet und sozialen Netzwerken sollen die vor allem die jungen Menschen zum Thema „Safer Sex“ im Karneval sensibilisiert werden.

Zurück