Teneriffa / Santa Cruz »

Von

136 Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigungen an nicht Europäer vergeben

Wie jetzt die Ausländerbehörden der kanarischen Inseln berichten,wurden über das Jahr 2012 ,136 Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigungen an nicht Europäer vergeben.
Insgesamt wurden 943 Anträge bearbeitet, wovon rund 700 meist Familienangehörige von Ausländern
waren, welche nicht arbeiten werden.
PG-AR

Zurück