...70% weniger Fahrgäste befördert!

Teneriffa / Santa Cruz » von

Wie jetzt im Nachhinein berichtet wird, hat die Stadtbahn mit dem Einstellen des Betriebes um 23 Uhr am Samstag wohl 70% weniger Fahrgäste befördert,als erforderlich war. Aus Sicherheitsgründen wegen befürchteter Randalen wurde der Fahrbetrieb eingestellt.
So wurden anstatt an diesem Abend über 25.000 Fahrgäste, nur rund 18.000 befördert.
Viele Besucher der Noche Blanco in La Laguna standen etwas irritiert an den Haltestellen und mussten sehen wie sie nach Hause kommen.
PG-AR

Zurück