Kanarische Inseln »

Von

Asphaltierungsarbeiten in Puerto del Carmen

Die Gemeinde Tías wird in Puerto del Carmen vom 8. bis zum 11. Oktober Asphaltierungsarbeiten in der Calle Juan Carlos I ausführen. Dazu wird die Straße einseitig gesperrt werden – zwischen der Calle Togio und dem Kreisverkehr am Einkaufszentrum Biosfera Plaza. Die Zufahrt aus Richtung Arrecife wird erhalten bleiben, aber die Fahrzeuge in Richtung Hauptstadt müssen in dieser Zeit über die Calle Reina Sofia ausweichen. Die Arbeiten beinhalten auch die Instandsetzung der Bushaltestellen und kosten etwa 70.000 Euro.

Zurück