Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Brand Bilanz

Nach den Bränden in den Bergen von Teneriffa wurde jetzt Bilanz gezogen. Insgesamt kamen über 6500 Hektar Waldfläche zu Schaden. Wobei auf rund 1200 Hektar Totalschaden entstand.Der Schaden wird auf 1.8 Millionen € geschätzt.Es wird berichtet, dass in 72 Stunden nach Ausbruch der Feuer die meisten unter Kontrolle waren und nach 96 gelöscht waren.
914 Helfer waren im Einsatz. Mit 99 Fahrzeugen allein
von den Feuerwachen waren 536 Personen vor Ort mit 75 Löschfahrzeugen. Desweiteren 3 Hubschrauber und drei Löschflugzeuge. Ebenfalls waren an der Löschaktion das Militär und die Guardia Civil beteiligt.
PG

Zurück