Bürger prangern hohe Telefonrechung an

Teneriffa / PUERTO DE LA CRUZ » von

Eine Anwohnergemeinschaft der Stadt Puerto de La Cruz beschuldigt einen Politiker der Stadt über 2.268 € im Monat an Telefonkosten mit seinem Mobiltelefon verbraucht zu haben. Anscheinend hat der Politiker schon im Jahr 2011 über 10.000€ an Telefonrechnungen gehabt.
PG

Zurück