Día de la Cruz auf Lanzarote

Kanarische Inseln » von

Am 3. Mai wird auch auf Lanzarote der „Día de la Cruz“ (Tag des Heiligen Kreuzes) gefeiert. An diesem Tage werden die Kreuze in aller Welt von den Gläubigen geschmückt. Hier auf Lanzarote wird diese Tradition vor allem in Teguise gepflegt und kann man die wunderschönen mit Blumen geschmückten Kreuze bewundern. Besondere Bedeutung für den Volksglauben auf der Insel haben aber auch die Kreuze von Mancha Blanca, Tinajo, Femés, Montaña Blanca und Las Nieves. Auf anderen Inseln ist in den Orten, die ein „Cruz“ im Namen tragen, ein Feiertag. In Los Realejos auf der Insel Teneriffa gibt es zum „Dia de la Cruz“ eines der größten Feuerwerke Europas.

Zurück