Dinosol will wieder auf den Kanaren investieren

Teneriffa / Santa Cruz » von

Die Geschäftsleitung der Firma Dinosol, welche auch die Sol Märkte und die Hiperdinomärkte betreibt, will jetzt zur Wiederbelebung der Geschäfte auf den Kanarischen Inseln rund 20 Millionen € investieren.
Dem neuen Plan stimmten die Banken und die Aktionäre zu, die Märkte sollen attraktiver werden und es wird weitere Arbeitsplätze geben.
PG

Zurück