Teneriffa / La Orotava »

Von

..eigene Gemüse Gärten !

Die städtischen Gärten beim Park Doña Chana,welche im März dieses Jahr angelegt wurden,
und die man bereits im Mai vergrößert hatte, gehen jetzt in die letzte Phase des Anlegens.
Dort können sich bedürftige Familien oder Arbeitslose ihre eigenen landwirtschaftlichen Produkte anbauen.
Es gibt 18 Parzellen mit etwa 33 qm pro Familie. Insgesamt wird es nach der Fertigstellung auf etwa 4000 qm 85 solcher Gemüsegärten geben.
Die dort geernteten Produkte können die Anwohner selbst behalten oder auch verkaufen.
PG-AR

Zurück