Teneriffa / Candelaria »

Von

...eine Lösung, aber kein Ersatz !

Die letzten drei Familien, welche vergangene Woche bei Cho Vito wegen des Abbruchs der dortigen Gebäude geräumt wurden, haben jetzt von der Gemeinde Wohnungen zur Miete erhalten. Die Gemeinde bezahlt zunächst für die nächsten zwei Jahre die Miete für die Familien, welche sich aus Protest im Ratssaal eingeschlossen hatten.
Dies ist zwar eine Lösung, aber kein Ersatz für ihre an der Küste gelegenen Häuser.
PG-AR

Zurück