... einmaliges Erlebnis!

Kanarische Inseln » von

TF-Süd Adeje
Seit einigen Tagen sieht man nachts etwas besonderes beim Puerto Colón. Mit 270 Leuchtstoffröhren und mehreren Kilometern Kabel hat man die dortige Brücke zu einem einzigen Leuchtelement verwandelt.
Die Idee stammt von Tom Kunde ,welcher im Süden auch seine Firma betreibt.Der Deutsche ,welcher schon lange dort lebt ,verwandelt somit die Brücke zu einem einmaligen Erlebnis. Immer ab 21 Uhr geht das Licht an und dies schon seit Jahren.
PG-AR

Zurück