Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Führerscheinentzug und Geldstrafe für Gemeinderätin von La Laguna

Das Gericht Nr. 1 in La Laguna hat jetzt die Stellvertreterin und Gemeinderatsabgeordnete der Stadt wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss zu einem Jahr Führerscheineinentzug und 1800€ Geldstrafe verurteilt. Wie jetzt die Presse berichtet ereignete sich der Vorfall am vergangenen Mittwoch und wurde jetzt vor einem Schnellgericht abgeurteilt.
PG

Zurück