Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Gesundheitswesen

Die Kürzungen im Gesundheitswesen haben dazu geführt ,dass viele Behandlungen nun kostenpflichtig
sind. Auch Behandlungen , welche vorher bezahlt werden mussten sind dabei teurer geworden. So wurde der Transport durch die Krankenfahrzeuge um 20% teurer, auch der Klinikaufenthalt verteuerte sich von 457.67 pro Tag auf jetzt 630.87 €. Der Preis einer Sprechstunde bei der Notaufnahme stieg von 209.57 Euro auf 214.60 €, um hier nur einige Beispiele zu nennen.
PG-AR

Zurück