Kanarische Inseln »

Von

Haria verabschiedet als erste Gemeinde der Kanaren seinen Haushalt

Schnell, schneller am schnellsten war in diesem Jahr die Gemeinde Haría, denn die hat schon ihren Haushalt für das Jahr 2013 verabschiedet. Und war somit die allererste Gemeinde auf den gesamten kanarischen Inseln. Ob dies vorschnell war, wird sich im kommenden Jahr zeigen. Der Etat der Gemeinde Haría im Norden Lanzarotes beträgt für das Jahr 2013 6,6 Millionen Euro, was eine leichte Steigerung von 7% gegenüber dem Vorjahr darstellt.

Zurück