Hohe Fluor-Konzentration im Trinkwasser

Teneriffa / Icod de los Vinos » von

Seit dem vergangenen Montag hat die Gemeinde Icod per Rundschreiben die Anwohner darauf hingewiesen, dass sich im Trinkwasser derzeit eine zu hohe Fluor Konzentration befindet. Somit ist das Wasser nicht ohne Abkochen als Trinkwasser zu gebrauchen. Besonders Betroffen ist der Bereich von Icod Alto.
Man rät für das Trinkwasser Flaschenwasser zu benutzen.
PG

Zurück