Kanarische Inseln »

Von

Hotel Oasis öffnet nach fünfmonatiger Umbauzeit

Nach Renovierungs- und Umbauarbeiten von fünf Monaten soll Anfang Juli das Hotel Oasis in Costa Teguise wieder seine Türen öffnen. Die Bauarbeiten haben im Februar begonnen und sind schon weit fortgeschritten. So sind die Gemeinschaftszonen bereits fertig. Der Pool wurde renoviert und hat ein neues Heizsystem bekommen. Derzeit werden noch die Zimmer fertig ausgestattet. Der Direktor, Marino Orlandi, meinte, wenn alles in dem Tempo weitergehe, könne das Hotel bereits in der ersten Juliwoche wieder öffnen. Die etwa 70 Angestellten waren seit Februar arbeitslos, aber das Hotel hatte sich verpflichtet, diese wieder ein zu stellen, sobald der Betrieb wieder aufgenommen wird.

Zurück