Iberia-Flugzeug kehrt nach Kollision mit Vogel um

Teneriffa / Santa Cruz » von

Am Dienstag musste ein Flugzeug der Iberia zum Flughafen Barajas in Madid zurückkehren.Das Flugzeug befand sich auf dem Flug nach Teneriffa als es eine Kollision mit einem Vogel gab, welcher in eines der Triebwerke geriet. Daraufhin wurde Alarm ausgelöst und das Flugzeug landete wohlbehalten wieder in Madrid. Kurze Zeit später konnten die 180 Passagiere dann mit einer Ersatzmaschine erneut starten.
PG

Zurück