Kanarische Inseln »

Von

Immer mehr Armut durch Wirtschaftkrise

TF- Süd Granadilla
Immer mehr Menschen fallen durch die Wirtschaftskrise in die Armut: keine Arbeit kein Einkommen. Wie jetzt das Rote Kreuz von Teneriffa berichtete, hat man auf der Insel allein im Jahr 2011 mehr als 2,1 Mill. KG an Lebensmitteln an Bedürftige verteilt. Dies waren 70% mehr als noch im Jahr 2010 gerade auch im Süden der Insel.
PG

Zurück