Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Immobiliensektor

Der Immobiliensektor ist seit der Krise am meisten betroffen. Daher stehen gerade in Santa Cruz de Tenerife auch viele neugebaute Wohnungen seit Jahren leer.Jetzt hat die Sozialabteilung der kanarischen Regierung einen Plan aufgelegt, bei welchem gerade junge Leute zu günstigem Preis eine von diesen Wohnungen erhalten können. Bisher wurden 18.497 solcher Wohnungen in die Liste aufgenommen. Momentan gibt es 1.324 Wohnungen, welche vermietet sind, und sogar 826 welche zu günstigen Konditionen an junge Familien verkauft werden konnten.
Junge Leute bis 32 Jahre und einem Einkommen von unter 1000.--€ werden hier gefördert.
PG-AR

Zurück