Impfstoff geliefert !

Teneriffa / Santa Cruz » von

Nach der Rücknahme des Impfstoffes der Schweizer Firma Novaris aus verschiedenen Regionen in Spanien waren auch die kanarischen Inseln betroffen. Jetzt wurde neuer Impfstoff geliefert. Die Gesundheitsbehörden starteten daher wieder mit der diesjährigen Grippeimpfaktion.
Nachdem auf den Inseln die erste Lieferung mit 76000 Einheiten ankam, wurde sofort damit begonnen, die Bevölkerung zu impfen.
PG-AR

Zurück