Kanarische Inseln »

Von

IV. Lanzarote Wine Run

Am Sonntag den 10. Juni fand der IV. Lanzarote Wine Run statt – und es war ein voller Erfolg. Über 2000 Teilnehmer hatten sich angemeldet. Somit ist der Wine Run die Sportveranstaltung mit den meisten Teilnehmern auf Lanzarote und hat sogar den Ironman überholt. Knapp 700 Teilnehmer hatte der Halbmarathon von 21 km zu verzeichnen. Die restlichen Teilnehmer – also 1300 - hatten sich für die 10 km-Trekking-Distanz angemeldet. Bei den Läufern setzte sich Xavi Queral Fordcadell mit einer Zeit von 1:25:43 durch, gefolgt von Nicolás Ward Muñoz mit 1:26:35 (Gewinner 2010) und Jacobo Hernández Martín (1:29:41) bei den Frauen siegte in diesem Jahr wieder Aroa Merino Betancort in einer Zeit von 1:46:05 (2. Platz Debbie Jones, 3. Platz Belinda Guillén). Sie hatte den Lanzarote Wine Run auch schon 2009 und 2010 gewonnen. Nicht zu vergessen: Der/die Gewinner/in des Halbmarathons bekommen jeweils ihr Gewicht in Wein als Siegprämie. Vor allem das Ambiente am Ziel machte die Veranstaltung zu einem Mega-Event. In diesem Jahr waren die Läufer und Walker von verschiedenen Punkten gestartet und kamen gemeinsam ins Ziel nach Mancha Blanca, wo dann auch eine Gastronomie-Messe stattfand. Diese wurde dann auch nicht nur von den Läufern gut besucht.
Die Ergebnisse finden sie hier

Zurück