...in Krisenzeiten!

Teneriffa / Santa Cruz » von

In Krisenzeiten legen immer mehr Deutsche und auch Engländer ihr Geld auf den kanarischen Inseln an.
Wie berichtet wird ,kauften im Juli 2012 rund 17,8% mehr Besucher der Inseln hier eine Immobilie.Hierbei sind die Anmeldungen von ausländischen Residenten auch um 30% angestiegen.Wer es sich leisten kann, greift Dank der gefallenen Immobilienpreise jetzt zu
und erfüllt sich den Traum, im Süden zu leben.
PG-AR

Zurück