Küste von San Blas-Candelaria !

Teneriffa / Candelaria » von

Die Regierungsverwaltung von Santa Cruz de Tenerife hat einige Pläne vorgelegt, mit welchen man den Bereich San Blas bei Candelaria sicherer machen kann. Immer wenn es dort starke Wellen gibt, kann man dort weder schwimmen, noch sicheren Fußes die Uferpromenade entlanggehen.
Auch die dortige Basilika wurde dadurch schon einige Male beschädigt.
Wenn man eine entsprechende Schutzmauer errichten würde, die Kosten lägen bei rund 377.000 €, könnte man dort auch einen etwa 240 Meter langen und 30 Meter breiten Strand anlegen.
PG-AR

Zurück