Kanarische Inseln »

Von

Leichenfund am Playa de Las Malvas

In der Gemeinde Tinajo auf Lanzarote ist am Montag am Playa de Las Malvas der leblose Körper eines Mannes angespült worden. In der Nähe der Leiche wurde auch ein Schlauchboot gefunden und etwa zwei Dutzend in Plastik eingewickelte Pakete, die wahrscheinlich Drogen enthielten. Da das Schlauchboot keine Luft mehr hatte, geht man davon aus, dass es wahrscheinlich an den Felsen aufgeschlitzt wurde und gekentert ist. An Bord könnten aber mehrere Personen gewesen sein, denn die Polizei fand Persönliche Gegenstände und Kleidung, die auf mehr als eine Person schließen lassen. Die Polizei sucht jetzt nach weiteren Insassen des Drogenbootes

Zurück