Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Lotto und Co

Die Hoffnung stirbt zuletzt, daher versucht nahezu jeder Anwohner der kanarischen Inseln mit kleineren oder auch größeren Einsätzen sein Glück bei den vielfach angebotenen Lotterien.
Im Schnitt geben die Bürger hier 67.48 € aus um vielleicht mit einen Gewinn aus der finanziellen Misere herauszukommen.
Auf den Inseln werden somit 115 Millionen € allein bei der Blindenlotterie ONCE verumsatzt.
Der Umsatz bei den Lotterien stieg teils bis zu 5 % im Jahr 2012.
PG-AR

Zurück