Mädchen gerettet

Kanarische Inseln » von

TF-Süd San Miguel de Abona
Am Montag mussten die Rettungskräfte der 112 im Süden der Insel Teneriffa ,nach San Miguel de Abona ausrücken. Dort war ein achtjähriges Mädchen von einer Poolpumpe angesaugt worden. Gerade noch rechtzeitig konnte das Mädchen reanimiert werden.
Der Vorfall ereignete sich gegen 19 Uhr in einer Hotelanlage im Bereich vom Golf Sur.
PG-AR

Zurück