...neue Rettungsschwimmer !

Kanarische Inseln » von

TF-Süd Arona
Die Gemeinde Arona im Süden der Insel Teneriffa hat jetzt die Überwachung der Strände an die Firma Pro Activa vergeben. Zuvor war die Firma Eulen zuständig. Der Wechsel war einstimmig vom Gemeinderat angenommen worden, nachdem es mit der Vorgängerfirma wohl immer wieder Probleme mit den Rettungsschwimmern gab.
PG-AR

Zurück