Teneriffa / Santa Cruz »

Von

...neuen Haushaltskürzungen !

Die Regierung in Madrid hat jetzt die neuen Haushaltskürzungen vorgelegt, welche auch zu vielen heftigen Protesten allerorts führen. Alle spanischen Provinzen werden im Schnitt rund 12 % weniger Geld bekommen als noch früher, und dies in verschiedenen Bereichen.
Die kanarischen Inseln trifft es am Härtesten, hier wurden die meisten Förderposten gestrichen, somit wird es hier noch mehr Arbeitslose und noch mehr Armut geben.
PG-AR

Zurück