Notlandung !

Teneriffa / Santa Cruz » von

Eine Maschine der Thomas Cook mit Ziel Manchester
leitete am Samstag gegen 14 Uhr nachmittags auf dem Flughafen Teneriffa Süd, Reina Sofia, kurz nach dem Start eine Notlandung ein.
An Bord gab es 280 Fluggäste und 10 Bordangestellte. Alle kamen mit dem Schrecken davon.
Die Piloten meldeten kurz nach dem Start einen technischen Defekt, worauf hin der Tower die Rückkehr zur Überprüfung empfahl.
PG-AR

Zurück