Kanarische Inseln »

Von

Programm „Noche en Blanco“ in Teguise

Am 6. Juli gibt es wieder die „Noche en Blanco“ oder „Noche Blanca“ in Teguise. An diesem Abend finden wieder viele Veranstaltung in Teguise statt:
Während der Noche Blanca bieten die Taxis der Gemeinde Teguise einen Sondertarif an!

um 17.00 Uhr
Sport: Indoor Cycling und Aerobic (Plazuela de Teguise), Skate und „Quedada Longboard“ (Plaza de La Mareta) Eröffnung von „El Hoyo Joven“.

Um 19.00 Uhr
Geführte Tour durch die Altstadt von Teguise (Treffpunkt vor dem Tourismusbüro, Plaza de Los Leones)

Von 19.00 – 24.00 Uhr
Tag (bzw. Nacht) der offenen Tür Timplemuseum und Piratenmuseum (die Zufahrt zum Castillo de Santa Barbara wird von der Polizei kontrolliert)

Ab 19.05 Uhr
Konzert der Gemeindekapelle von Teguise (Plaza Camilo José Cela)

Um 20.00 Uhr
Festrede zu den "Fiestas Nuestra Señora del Carmen" von Alfredo Cabrera Delgado im Convento de Santo Domingo.
Eröffnung der Fotoausstellung von J. Pérez Duque „..con otro semblante“ (Convento Santo Domingo)

Um 20.30 Uhr
Umzug der Kapelle der Musikschule von Teguise

Um 21.00 Uhr
Konzert „Voices of Houston“ (Convento Santo Domingo)
Eröffnung der Ausstellung „La Sirena de Famara" (Timplemuseum)

Um 21.30 Uhr
Präsentation der neuen Kollektion von Oswaldo Machin (Designer)
Konzert von Alexis Lemes auf dem Plaza de los Leones

Um 23.00 Uhr
Kurzfilme (auf den Straßen)

Um 22.00 Uhr
Konzerte in verschiedenen Bars und Restaurants von Teguise
(El Convento, La Tahona, La Palmerita, La Galeria, La Bodeguita del Medio, Casa Cejas, El Patio, Pizzeria El Sabio, Pizzeria La Villa, Restaurant Acatife, Restaurant Ikarus, Restaurant La Cantina, Bar Restaurant Casa Santiago)

Zurück