Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Regen und Unfälle !

Die Regenfälle auf den Inseln am Donnerstag brachten den Verkehr teils zum Erliegen.
Die Bilanz : 21 Verletzte und ein Toter.
Über 25 Verkehrsunfälle wurden in kürzester Zeit bei der Notrufzentrale 112 gemeldet.
Auf Gran Canaria kam ein 48-jähriger Autofahrer ums Leben, nachdem sein Auto in einen Barranco schleuderte.
Von vielen Bereichen der Insel Teneriffa wurden Überschwemmungen gemeldet, auch auf der Insel La Gomera sowie La Palma ging kurzfristig nichts mehr.
PG-AR

Zurück