Rohrbruch von San Blas wird behoben

Teneriffa / Santa Cruz de Tenerife » von

Die Regierungsverwaltung von Santa Cruz de Teneriffa hat jetzt die Reparatur und Verlängerung eines Abwasserrohres am Strand von San Blas in Auftrag gegeben. Dort gab es einen Rohrbruch und dadurch zunächst wegen leichter Wasser Verschmutzung auch ein Badeverbot, welches aber rasch wieder aufgehoben wurde. Die Kosten für die Arbeiten liegen bei etwa 140.000€
PG

Zurück